Zwei Wochen ist unser gemeinsames Sommerlager mit unseren Freunden vom Stamm Schwarzer Mustang jetzt schon her. Mittlerweile sind auch die letzten Socken vom Schlamm befreit und getrocknet, der Geruch nach Lagerfeuer aus den Haaren verflogen und auch der hartnäckigste Ohrwurm von den abendlichen Pfadfinderliedern am Feuer hat sich langsam verkrochen. 
Aber die Erinnerungen bleiben! Wir haben mit Ninjas an unserer Seite gekämpft, kranke Zauberwaldbewohner wieder gesund gemacht und sogar den echten Ötzi gesehen.
Und damit alle die Zuhause bleiben mussten auch ein bisschen Sommerlagerfeeling bekommen, folgen hier ein paar Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.